TCM

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine Erfahrungsmedizin, die auf eine mehr als dreitausendjährige Geschichte zurückblicken kann.

Altbewährtes Wissen nutzen In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird der ganze Mensch behandelt, nicht nur seine Krankheit.
 

Der Patient wird als ganzheitliches System betrachtet, in dem Geist, Körper und Seele untrennbar sind. Organe werden in ihrer Funktion nicht isoliert betrachtet, sondern stehen für funktionale Organsysteme, die durch Energiebahnen miteinander verbunden sind. Danach wird der Mensch als gesund bezeichnet, wenn sich seine Energien in Harmonie und Gleichgewicht befinden. Krankheiten entstehen, wenn dieses Gleichgewicht durch negative Einflüsse gestört wird.
 

Zitat - facharzt.de: Umfrage: 61 Prozent der Deutschen wünschen Traditionelle Chinesische Medizin. Zwei von drei Deutschen würden sich im Krankheitsfall am liebsten durch eine Kombination von Schulmedizin und Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) behandeln lassen. Das ist nach Angaben des Instituts für Demoskopie in Allensbach das zentrale Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, nach der sich aktuell 61 Prozent aller Bundesbürger für eine solche Kombinationsbehandlung entscheiden würden. Dagegen, so ein weiteres Ergebnis der Erhebung, bevorzugen lediglich 18 Prozent eine rein schulmedizinische Behandlung.

Wir bieten Ihnen:
 

• Zusammenstellung von Kräuter- und Pulvermischungen aus Rohdrogen
• Herstellung von Granulatmischungen
• Herstellung von Kapseln aus pulverisierten Rohdrogen
• Wir sind Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutscher TCM - Apotheken, deren Zielsetzung die Qualitätssicherung ist
• Verwendung von erstklassigen Kräutern, die in spezialisierten Labors nach gesetzlichen Normen geprüft werden
• Gründliche Prüfung und sachgerechte Lagerung der Kräuter in der Apotheke
• Herstellung und Kontrolle der Rezepturen auf richtige Dosierung nur durch pharmazeutisches Personal, gewährt Sicherheit
• Zubereitungs- und Einnahmehinweise, fachgerechte Auskünfte für die Patienten
• Herstellerrabatte werden sofort in die Berechnung mit einbezogen
• Bei Lieferung per Post übernehmen wir einen Anteil Ihrer Portokosten
• Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

An interessierte Therapeuten verschicken wir gerne unsere aktuellen Lagerlisten.